Skip to main content

fitnessuhren24.com | Ihre Fitnessdaten immer im Blick

Garmin Vívomove HR

Garmin Vívomove HR Smartwatch

Garmin Vívomove HR TestDie Garmin Vivomove HR ist eine großartige Smartwatch mit attraktivem Design, hochwertige Materialien, und einzigartige Funktionalitäten. Kurz gesagt, eine Hybriduhr und Laufuhr, perfekt für jeden Laufsportler, der nicht den ganzen Tag eine Digitaluhr tragen möchte  und die nach wie vor an die traditionellen Armbanduhren gebunden sind.

In der Regel weisen Hybrid-Uhren nur wenige Smart-Features auf, jedoch kann man sagen, dass die Garmin Vivomove HR in dieser Hinsicht eine Ausnahme ist.  Die Uhr ist reich an Funktionen, die ihn mehr zu einem wahren Smartwatch werden lassen. Auf den ersten Blick sieht er aus wie eine klassische Armbanduhr.

Rundes Gehäuse mit 43 mm Durchmesser und 11,6 mm Stärke, mit Edelstahlring, zwei Zeigern und entlang des Umfangs des Zifferblatts kleinen Markierungen für Stunden und Minuten. Die Uhr ist ausgesprochen benutzerfreundlich, sauber und geradlinig und ohne Schnörkel. Es ist in zwei Versionen erhältlich Sport und Premium, die sich in Farbe und Verarbeitung des Armbandes unterscheiden. Die Premium-Version, mit Gold- oder Silberverzierung, ist mit Lederbändern kombiniert, die eleganter und teurer sind, während die Sportversion, mit Rosé- und Schwarzgoldausführung und mit Silikonarmband, günstiger ist. Die Sportversion ist mit einem Gewicht von nur 40,8 g leichter als das Premium-Modell, welches ein Gewicht von 56,5 g aufweist. Es ist angenehm zu tragen und stört nicht während sportlicher Aktivitäten.

Letzte Aktualisierung am 25.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Funktionen und technische Eigenschaften

Garmins Hybrid-Modell geht diesen kniffligen Weg zwischen einer voll funktionsfähigen Smartwatch und einer schönen Uhr und kann behaupten das dies wirklich gelungen ist. Es gibt keine Schaltflächen auf dieser Uhr, da alle Aktionen über den Display erfolgen. Wenn Sie nach links und rechts tippen, scrollen Sie durch die verschiedenen Seiten, und einige können Sie antippen, um weitere Informationen zu erhalten. Das Betriebssystem ist fast identisch mit demjenigen, das Sie auf die Vivosport und Vivosmart 3 vorfinden, also, wenn Sie diese Fitnessuhren bereits verwendet haben, werden Sie mit den Zusammenhängen vertraut sein, außer dass Sie hier nur über die untere Seite des Ziffernblattes streichen. Wie wir bereits erwähnt haben, sieht es auf den ersten Blick wie eine normale Uhr aus.

Wie ist es, wenn man sich die Uhr genauer unter die Lupe anschaut? Zu den wichtigsten Neuerungen gehört ein verborgenes Touchscreen-Display mit OLED-Technologie und einer Auflösung von 64 x 128 Pixel. Das bedeutet, dass die Anzeige unter normalen Bedingungen nicht einmal sichtbar ist, sondern erst durch ein doppeltes Antippen direkt auf der Anzeige hervorgerufen wird. Es ermöglicht Ihnen, den Empfang von Smart Notifications zu verwalten, und zwar auf komfortable Weise über die mobile Anwendung,  sowie Werte zur Überwachung der Schlafphasen, Schritte, Kalorienverbrauch, zurückgelegte Distanz und vieles mehr.

Ebenso integriert ist in diesem Zusammenhang die Möglichkeit des täglichen Stressabbaus durch klassische Atmungsabläufe sowie die Schätzung des maximalen VO2. Der Akku garantiert eine kontinuierliche Nutzung von 2 Wochen im Analogmodus und 5 Tagen im Smart Modus, d.h. bei aktiver Anzeige. Selbst wenn es sich um eine Garmin-Uhr handelt, ist es keine Sport- oder Multisportuhr wie die Fenix 5 oder die Forerunner 735XT. Es stimmt, dass es mit einigen Sensoren ausgestattet ist, aber es erfüllt nur grundlegende Funktionen, keine erweiterte. So verfügt es beispielsweise nicht über GPS, sodass wir darauf verzichten müssen, dass die Garmin Vivomove HR die Laufstrecke aufzeichnet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Letzte Aktualisierung am 25.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Datenblatt Garmin Vivomove HR

  • Abmessungen:  43 x 43 x 11,6 mm
  • Gewicht:  Sport: 40,8 g, Premium: 56,5g
  • Wasserdichtigkeit: 5 ATM
  • Display: OLED-Display 9,6 x 19,2 mm (0,38 x 0,76 Zoll)
  • Auflösung Display: 64 x 128 Pixe
  • Sensoren: Beschleunigungssensor Pulsmesser Schlafüberwachung  Schrittzähler
  • Funktionen: Anrufbenachrichtigung  Inaktivitätserinnerung Kalorienverbrauch  Laufaufzeichnung,
  • Textbenachrichtigungen
  • Wecker, zurückgelegte Distanz, Terminerinnerung
  • Armband Farbe: Hellblau, weiß, Sandstein, schwarz

Ähnliche Beiträge

Garmin Venu

Garmin Venu

Garmin Venu mit Amoled Display Die Garmin Venu mit leuchtendem Amoled-Display und tollen Design kann sehr viel aufzeichnen und hat viel zu bieten. Und tatsächlich ist es einer der vielseitigsten Uhren auf dem Markt, das auch am Handgelenk sehr gut aussieht. Die Fitnessuhr verfügt über ein elegantes 1,2-Zoll AMOLED Touchscreen-Display. Unter der Haube befinden sich […]

Garmin Vivoactive 4

Garmin Vivoactive 4

Garmin Vivoactive 4 und Vivoactive 4S | Alles was Du schon immer haben wolltest (Animierte Übungen, Gesundheitsüberwachung, Musik und vieles mehr) Die Garmin Vivoactive 4 die im Sommer 2019 erstmals vorgestellt wurde, ist eine verbesserte Version der sehr geschätzten Vivoactive 3, die 2018 ein großer Erfolg war. Sie ist in 2 Größen erhältlich und beinhaltet […]

Garmin Fenix 6

Garmin Fenix 6

Garmin Fenix 6 | Größeres Display mehr Funktionen und solares Aufladen Mit der Garmin Fenix 6 hat der weltbekannte amerikanische Sportuhren- und Navigationsgeräte-Hersteller Garmin kürzlich seine neue GPS-Uhr vorgestellt. ein sehr umfassendes Modell, welches mit den fortschrittlichsten Funktionen zur Erkennung von sportlichen Aktivitäten und einem ausgeklügelten und schlanken Design ausgestattet ist. Die Garmin Fenix 6 […]