Select Page

Garmin Fenix 3 HR Saphir

Garmin Fenix 3 HR Saphir

Garmin Fenix 3 HR Saphir Sportuhr

Ob Sie ein Leistungssportler, ein Freizeitsportler oder einfach ein Anhänger von modernster Technologie sind, die Garmin Fenix 3 HR Saphir könnte das richtige Modell für Sie sein. Um auf “ ein wenig mehr “ Details einzugehen, ist die überarbeitete Saphir HR-Version die sportlichste Variante der Fenix 3-Familie. Saphir steht für ein sehr hartes, kratzfestes Material, aus dem das Sicherheitsglas hergestellt wird, was Stabilität und Langlebigkeit garantiert. HR steht für Heart Rate, was soviel wie Herzfrequenzmonitor bedeutet. Es ist der integrierte Pulsmesser, der ihn zu einer kompletten Sportuhr macht, da er keine zusätzlichen Anhänge (=thorakaler Gurt) benötigt, um diesen grundlegenden Parameter zu erfassen.

Im Vergleich zu einem Brustgurt ermöglicht die ständige Verbindung des Pulsmessers mit dem Handgelenk eine 24-Stunden-Überwachung, wodurch die Datenmenge und Zuverlässigkeit auch bei nicht sportlicher Nutzung erhöht wird. Die Ausrichtung auf den Sport wird durch die große Anzahl und Vielfalt der verfügbaren Sportmodi weitgehend bestätigt. Auf die Details zu diesen Funktionen kommen wir später nochmal zurück.

Garmin fēnix 3 HR Saphir GPS-Multisportuhr - mit Armband aus Edelstahl, Herzfrequenzmessung am Handgelenk, zahlreiche Sport- & Navigationsfunktionen
  • GPS-Multisportuhr mit Herzfrequenzmessung am Handgelenk und vorinstallierten Profilen für Laufen, Schwimmen, Radfahren, Skifahren, Indoor Training, Rudern usw.
  • Hochwertiges Design mit Chroma Farbdisplay aus robustem Saphirglas, Armband aus Edelstahl und EXOAntenne für einen präzisen GPS und GLONASS Empfang
  • Connected Features (Smart Notifications, Wetterinformationen etc.), barometrischem Höhenmesser, Tracknavigation und 3-Achsen-Kompass
  • Fitness-Tracker Funktion: zeichnet tägliche Aktivitäten auf und informiert über Schritte, Tagesziel, Distanz, Kalorien, zurückgelegte Stockwerke und Schlafverhalten

Letzte Aktualisierung am 22.03.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Design und Handhabung

Der erste Eindruck ist, dass man eine schöne und moderne Uhr am Handgelenk hat, die den technologischen und sportlichen Charakter nicht verbergen kann. Die Garmin Fenix 3 HR Saphir passt daher perfekt zur Alltagsbekleidung und macht auch eleganteren Anlässen keine schlechte Figur. Es ist nicht verwunderlich, dass das Gewicht von 86 Gramm nicht das niedrigste ist, aber die Größe des Gehäuses 51,5 mm im Durchmesser und 16 mm in der Dicke, kann man als Standard betrachten und beeinträchtigt den Komfort nicht zu sehr. Mangels Touchscreen befinden sich am Gehäuserand physische Tasten zur Kommunikation mit der Sportuhr, was ihm auch eine noch bessere Balance zwischen Eleganz und Sportlichkeit verleiht.

Das Gehäuse ist aus Edelstahl gefertigt und mit Fiberglas überzogen, geringfügig schlanker als das Vorgängermodell Fenix 2. Da es für den Multisport entwickelt wurde, ist es wasserdicht bis 100 Meter.  Das Display ist ausgezeichnet, keine Schwierigkeiten beim Ablesen unter allen Lichtverhältnissen, dank des Einsatzes des bewährten Chroma-Farbdisplay und der LED-Hintergrundbeleuchtung. Mit der Größe von 1,2 Zoll und der Auflösung von 218 × 218 Pixeln ist es ausreichend, um einen guten Überblick über alle im Zifferblatt befindlichen Zeichen sowie die Karte im Navigationsbereich zu haben. Der 1.2″ Chroma™ Farbbildschirm mit LED-Hintergrundbeleuchtung hat kein Touchscreen, sodass die Interaktion über die 5 Tasten erfolgt, die den Bildschirm umgeben.

Funktionen

Die Garmin Fenix 3 HR Saphir erfasst fortlaufend die Anzahl der Schritte,  die zurückgelegte Strecke, der Kalorienverbrauch, die Stufen, die während eines Tages vorgenommen wurden. Durch die Gegenüberstellung dieser Daten mit den Messungen des Pulsmessers wertet er den Stoffwechsel und den Kalorienverbrauch durch die körperliche Aktivität verlässlich aus. Außerdem behält es das Tagesziel und die Anzahl der Schritte im Auge, die zur Erreichung der angestrebten Zielgröße erforderlich sind. Die Garmin Fenix 3 HR Saphir ist für den Multisport ausgelegt und passt sich mit seinen vordefinierten Profilen problemlos an alle gängigen Sportarten an, einschließlich Radfahren, Laufen, Schwimmen und Skifahren. Dieses Gerät ist auch für Golfer, Wanderer, Triathlonläufer und Ruderer  geeignet.

Die Garmin Fenix 3 HR verfügt über einen internen Speicher von 32 MB zur Speicherung von Karten und Routen und kann bis zu 100 Stunden an Aktivitätstracking-Daten speichern, darunter auch Schlafüberwachung. Umfangreiche Hardware, einschließlich integriertem GPS, HR-Sensor, barometrischem Höhenmesser und elektronischem Kompass, macht es zu einem Fitness-Tracker mit Funktionen für die Navigation am Handgelenk, mit dem sich Wetterumschwünge erkennen lassen. Die patentierte Garmin Elevate Technologie misst automatisch die Herzfrequenz rund um die Uhr, ohne dass ein Brustgurt getragen werden muss, und erkennt die Herzfrequenz im Ruhezustand und unter Stress, mit den entsprechenden Herzfrequenzzonen als Bezugspunkt.

Der integrierte Beschleunigungssensor misst Distanz, Tempo, Anzahl und Effizienz der Bewegungen im Schwimmbad und im Freiwasser. Das Golf-Profil wird von Garmin Connect unterstützt, das in seiner Doppelrolle als Smartphone-App (sowohl Android als auch iOS) und als eigens dafür eingerichtetes Webportal mehr als 40.000 internationale Golfplätze anbietet, die von Garmin kartografiert und zum kostenlosen Download bereitgestellt werden. In Verbindung auf Basis von Bluetooth, WLAN und ANT+ verfügt die Garmin Fenix 3 HR Saphir über alles, was nötig ist, um auch den anspruchsvollsten Sportlern eine beeindruckende Bandbreite an Kennzahlen zu garantieren. Von den grundlegendsten Fitnessbereichen (zurückgelegte Strecken, Schritte, Steigungen) bis hin zu den fortgeschrittensten, mit Cardio-Bereichen, Peaks in Intensität und Kalorienverbrauch.

Die Garmin Fenix 3 HR Saphir ist eine leistungsstarke Fitnessuhr und unterstützt auch die Schlafüberwachung. Die Datenerfassung erfolgt kontinuierlich und automatisch, sodass außer der Aktivierung/Deaktivierung mit Rufton oder Vibration kein Eingreifen des Benutzers erforderlich ist. Mit der Garmin Fenix 3 HR Saphir steht keine Touchscreen-Oberfläche zur Verfügung, allerdings werden alle wichtigen Benachrichtigungen von Smartphones über eine Bluetooth-Verbindung angezeigt, wenn auch nur in sehr geringem Maße. Die Liste der Smart Notifications umfasst SMS, Anrufe und E-Mails, deren Eingang durch eine kleine Vibration unauffällig signalisiert wird.

Letzte Aktualisierung am 22.03.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Technische Daten Garmin Fenix 3 HR Saphir

  • Abmessungen: 51,5 x 51,5 x 16,0 mm
  • Gewicht: 86 g
  • Farbbildschirm
  • Bildschirmauflösung: 218 x 218 Pixel
  • Wasserdichtigkeit: 10 ATM
  • Interner Speicher 32 MB | 23 MB verfügbar
  • GPS | GLONASS
  • Barometrischer Höhenmesser
  • Elektronischer Kompass
  • Smart Notifications
  • Musiksteuerung
  • Find my Phone

Sportuhren mit GPS

Letzte Aktualisierung am 22.03.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Laufuhren

Letzte Aktualisierung am 22.03.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Activity-Tracker

Letzte Aktualisierung am 22.03.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API